Geschäftsmodelle

Die Erstellung von Business Cases basierend auf der digitalen Positionierung des Unternehmens erfordert eine Abkehr von der klassischen Business Case-Erstellung. Auf  Basis der Use Cases des ersten Transformationsschrittes werden zunächst Business Cases mit Hilfe der Canvas Methode erstellt.

In diesem Schritt werden die Business Cases in einer rekursiven SWOT Analyse auf die Zielorientierung hin überprüft. Als Zielorientierung dienen die vier Quadranten:

 
 
Voraussetzung für eine weitere Betrachtung der Business Cases ist deren Konformität mit der gewählten digitalen Positionierung.
 
In einem zweiten Schritt werden nun die verbleibenden Business Cases quantitativ zu Ende geführt.
                                                                                                                                                            

Unsere Leistungen im Überblick

  • Erstellung qualitativer Business Cases mittels der Canvas Methode
  • SWOT Analysen der definierten Business Cases und Alignment mit der Unternehmensstrategie
  • Quantitative, zahlenbasierende Ausarbeitung der Business Cases
  • Projektplanung-, steuerung- und Controlling